Mairübe - „Tokyo Top F1“

 

[Art. Nr. 1282]

 

 

 

Serviervorschlag:

 

Weiße Rübe kunstvoll aufgeschnitten

 

Sortenbeschreibung und Verwendung:

 

Weiße Rüben, die zart und verhältnismäßig jung geerntet worden sind, schmecken besonders fein und sind eine wahre Delikatesse.

 

Dekorativ geschnitten und fein mariniert schmücken diese fernöstlichen Köstlichkeiten auch heimische Teller.

 

Zusatzinfo:

Bei der Aussaat ist die optimale Keimung bei 20°C Bodentemperatur.

 

Kulturanleitung

 

Hier finden Sie weitere Rezeptideen:

 

https://www.ichkoche.at/suche?q=mair%C3%BCbe

https://www.chefkoch.de/rs/s0/mair%C3%BCbe/Rezepte.html

https://eatsmarter.de/suche/rezepte?ft=mairübe

 

> zurück zur Sortenübersicht