Radieschen - „Rapid Red 2“

 

[Art. Nr. 1266]

 

 

Macintosh HD:Users:martin:Desktop:Gourmet Homepage:Fotolia Essen Feindaten klein:Radiessalat Fotolia_18810911_S.jpg

 

Serviervorschlag:

 

Fitness-Salat - Radieschen mit Tomaten und Blattsalat

 

Sortenbeschreibung und Verwendung:

 

Knackige und vitaminreiche Radieschen sollten im Sommer keinesfalls fehlen. Egal ob als Rohkost oder im Salat, diese erfrischenden Knollen sind auch zu jeder Jause und kalten Platte ein Genuss.

 

Radieschen kann man auch in Fensterkiste und Hochbeet sehr gut kultivieren.

 

Wichtig ist bei der Kultur auf sehr gute

Wasserversorgung zu achten, denn auch die mildesten Radieschen werden zunehmend schärfer, je mehr sie unter Trockenheit leiden - speziell in trockenen und heißen Sommern!

 

Zusatzinfo:

 

Kulturanleitung

 

Hier finden Sie weitere Rezeptideen:

 

https://www.gutekueche.at/suche?s=radieschen&group=RZT

https://www.chefkoch.de/rs/s0/radieschen/Rezepte.html

https://www.ichkoche.at/suche?q=radieschen

 

> zurück zur Sortenübersicht